Droht eine Feminisierung?

  • 126 Aufrufe
  • Letzter Beitrag 29 Juni 2017
Dr. Günter Gerhardt schrieb 12 Juni 2017

Das wäre doch auch mal ein Thema,oder?

Sortieren nach: Standard | Neueste | Stimmen
lollii schrieb 26 Juni 2017

Stellt sich bei dieser Diskussion nicht bereits die Frage warum es in diesen Berufen/Studienfächern mehr Frauen als Männer gibt? Möglicherweise gehen einfach die Interessen von Männern und Frauen bei der Berufswahl auseinander. In vielen besonders naturwissenschaftlich/technischen Fächern sind fast keine Frauen zu finden, sondern hauptsächlich Männer. Ein Kritikpunkt der sich mir direkt stellt: Wenn es wirklich immer mehr Frauen in medizinischen Berufen gibt, wieso verdienen Männer immer noch viel mehr und sind so viel öfter Chefärzte als Frauen?

Dr. Günter Gerhardt schrieb 29 Juni 2017

Debatten auf Vorwärts.de: "Feminismus bleibt unsere Aufgabe".

Angehängte Dateien

Close