Andreas Gassen: "Wir wollen die medizinische Versorgung in der Fläche nicht gefährden, sondern perspektivisch sicherstellen.
Der Vize-Chef des GKV Spitzenverbandes Johann-Magnus von Stackelberg sieht darin eine "Verschlechterung der Versorgung".
83 % der knapp 2000 Krankenhäuser weichen in den Markt der ambulanten Versorgung aus.

Was ist da passiert? Auch die KBV fordert jetzt die sektorenübergreifende Versorgung.
Wie soll die Kompetenz der FÄ in der Praxis und im Krankenhaus zusammengeführt werden?

Klingt revolutionär!